Mitglieder

 DSC0580

Ob zu Hause, im Beruf oder in der Freizeit - ein Unfall ist schnell passiert! Beherztes Handeln und fundierte Kenntnisse in Erster Hilfe können in solchen Situationen Leben retten. Deshalb gehört das Wissen um die Erste Hilfe für uns zur Allgemeinbildung und dafür engagieren wir uns! 

Jeder kann die Erste Hilfe erlernen, das zeigt unsere Mitgliederstruktur: In der 2007 gegründeten Helpgruppe erlernen bereits Schüler ab der zweiten Klasse, wie man in Notfällen richtig Hilfe leistet und gleichzeitig ist das älteste Mitglied unseres Verein 86 Jahre alt. In monatlichen Übungen lernen unsere Mitglieder, wie man bei Herz-Kreislauf-Stillstand, Bewusstlosigkeit und anderen Unfällen richtig handelt. Es geht aber auch um einfachere, fast alltäglich, aber trotzdem wichtige Dinge, wie das Behandeln von Wunden. Neben dem Erlernen von Schemen und dem Einüben bestimmter Abläufe, die in Notfällen Leben retten können, gibt es jedes Jahr auch Plauschübungen deren Ziel es ist, die Kameradschaft untereinander zu fördern.

Der Samariterverein bietet zudem zertifizierte Kurse an, an denen auch Aussenstehende das Erste-Hilfe-Wissen erlernen können. Für Firmen sind wir der ideale Partner, um Mitarbeitenden in den wichtigsten Grundlagen der Ersten Hilfe zu schulen. Jedes Jahr leistet der Samariterverein auch an diversen Grossanlässen Postendienst und garantiert damit eine erstklassige Erst-Hilfe-Versorgung. Im Weiteren führen wir jährlich das Blutspenden in unserer Gemeinde durch.

Wir sind also ein breit abgestützter Verein, der einen wichtigen Beitrag der Allgemeinheit gegen über erbringt. Dies alles ist nur Dank unseren Technischen Leitern, Freiwilligen Helfern und grosszügigen Gönnern möglich!

Hier finden sie die Statuten unseres Vereins: Statuten SV Alpnach