Helpübung mit der SLRG vom Samstag, dem 13. Juni 2015

Die langersehnte Übung mit der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft konnte unter besten Bedingungen durchgeführt werden.

Nachdem 2 Personen aus einem Gummiboot, welches in Seenot war, gerettet wurden, übergab man die beiden Figuranten sofort den Helpis, welche das Gelernte der vergangenen Übungen mit Bravour anwendeten und somit die Erstversorgung der beiden Figuranten gewährleisteten. Anschliessend wurde ein Postenlauf mit insgesamt vier Posten absolviert, bei welchem nebst dem Lernen der Baderegeln und dem Umgang mit dem Rettungsbrett auch der Spass bei einer Wasserstafette und einer Fahrt mit dem Boot der SLRG nicht zu kurz kam.

Die vielen neuen Eindrücke und Erfahrungen brachten den Hunger mit sich und so grillierten wir anschliessend alle zusammen in der Badi in Alpnachstad. Nachdem der Hunger gestillt war, fuhren wir gemeinsam mit dem Velo zurück zum Samariterlokal.

Die Übung bereitete den Helpis sowie auch dem Leiterteam viel Freude und Spass. Herzlichen Dank den freiwilligen Helfern der SLRG, durch die diese Übung überhaupt möglich wurde!